Sprudelbad für Badewannen

Hier findet man ein tolles Sprudelbad für die Badewanne zu Hause.
Hochwertige Massagebäder vergleichen wir hier auf unserem Informationsportal.

Erlebe eine perfekte Wellnesskur mit einem Sprudelbad für Rücken, Schulter und Nacken.
Wir vergleichen die meistverkauften Produkte auf Amazon. Damit stellen wir sicher, dass ein beliebtes Massagegerät auch schnell geliefert wird und du den besten Service von den besten Verkäufern erhältst.

Was ist ein Sprudelbad?

Ein Luftsprudelbad ist ein technisches Gerät, welches Luft in ein Gefäß oder eine Badewanne befördert, die dann zur Massage von ausgewählten Körperteilen wie Füße, Schultern, Nacken oder Rücken dienen. Bekannte Produkte sind Whirlpoolmatten für die Wanne oder ein Fußsprudelbad. Diese Geräte kosten je nach Ausstattung zwischen 50,-€ und 150,-€.

 

Wem kann ein Sprudel-Bad helfen?

Sportler
Wer viel Sport treibt, muss dem Körper auch eine Regenerationsphase bieten. Bereits aus dem Leistungssport kennt man Whirlpool-Bäder oder Eisbäder. Eine Whirlpoolmatte für Zuhause in der eigenen Badewanne ist eine weitere Möglichkeit. Es gibt sicherlich nichts Besseres, den Körper in einer heißen Wanne zu entschleunigen. Die Luftmassage läßt den Körper fast schwerelos im Blubberbad schweben.

Personen mit Büroarbeit
Büroangestellte kennen oft ein bestimmtes Problem. Den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen – das strengt den Körper schon sehr an. Speziell der Rücken schmerzt nach einer längeren Zeit. Abhilfe dagegen kann eine Rückenschule sein. Oftmals wird auch der Besuch einer Physiotherapie-Praxis empfohlen. In der heutigen Zeit haben die Menschen jedoch nicht mehr so viel Zeit. Daher kann auch hier die Anschaffung eines Sprudelbades Sinn machen.

Handwerker
Schwere körperliche Arbeit auf dem Bau führt sehr oft zu Beschwerden. Gerade männliche Personen kommen abends mit Rückenproblemen nach Hause. Täglich sind schwere Maschinen oder Baumaterial über die Baustelle zu schleppen. Ruhephasen für Schulter und Rückenmuskulatur sind fast nicht möglich. Eine Massage mit einer Luftsprudelmatte könnte einen Ausgleich schaffen. Voraussetzung ist eine Badewanne im eigenen Badezimmer.

Rentner
Im höheren Alter kommen etwas mehr körperliche Beschwerden hinzu. Grund ist die jahrelange Arbeit. Mit zunehmendem Alter werden Muskeln schwächer – Gelenke werden mehr belastet. Die Durchblutung ist ebenfalls nicht mehr so gut. Dadurch baut auch das Immunsystem etwas ab. Krankheiten sind die Folge. Wer auch im Alter fit bleiben will, kann mit einem Sprudelbad etwas für die Gesundheit tun.

Kinder
Wenn Kinder in der Badewanne toben, kann es schon mal turbolent zugehen. Der Fun-Faktor wird noch verstärkt, wenn man eine Sprudelmatte installiert. Die vielen Blubberblasen lassen das Bad zum Familienevent werden. Damit dies nicht zum Seltenheitswert wird, kann man hier sehr kostengünstig seine Badewanne aufpimpen. Ein Sprudelbad ist also nicht nur ein Wellnessgerät für Erwachsene.

Welche Vorraussetzungen benötige ich für ein Sprudelbad?

  1. Badewanne:
    Alles, was man benötigt, ist eine Badewanne. Diese sollte bereits eine handelsübliche Länge von mindestens 1,60m haben. Die Breite ist nicht so wichtig. Die Auflage der Sprudelmatte ist zwischen 30cm und 40cm. Eine Auflagematte ist in der Regel ca. 1,20m lang. Damit passen die Massagematten in fast jede Badewanne.
  2. Stromanschluss:
    Weiterhin wird eine normale Steckdose mit 230V Anschluss benötigt. Diese sollte über den FI-Schutzschalter abgesichert sein. Da es in Deutschland Vorschrift ist, Steckdosen im Badezimmer fachgerecht abzusichern, sollte dies kein Problem darstellen. Eine Whirlpoolmatte wird standardmäßig mit einem bereits montierten Stecker geliefert.
  3. Abstellmöglichkeit für Gebläse:
    Wichtig ist, dass auch eine Abstellmöglichkeit für das Gebläse in der Nähe der Badewanne vorhanden ist. Die Steuereinheit ist im Gebläse integriert. Diese darf nicht über, auf und in die Badewanne gestellt werden. Der Anschlussschlauch zur Matte ist etwa 2-2,50m lang. Es empfiehlt sich ein kleiner Hocker oder ein Badezimmerschrank. Das Gebläse sollte sicher stehen.

 

Zusammenfassung:
Ein Sprudelbad für die Badewanne passt in handelsübliche Badewannen. Es ist nur eine normale Steckdose nötig. Ich muss eine geeignete Abstellmöglichkeit für das Gebläse in der Nähe der Badewanne schaffen!

 

 

Für wen ist eine Luftsprudelmatte nicht geeignet?

Eine Massagematte für die Badewanne ist nicht für Jeden geeignet. Verschiedene körperliche Umstände sollten die Nutzung in Frage stellen. Gesundheitliche Bedenken gibt es auch bei einigen Erkrankungen. Sind diese schwerer Natur, ist in jedem Fall der Hausarzt vor der Nutzung des Sprudelbades zu konsultieren.

Schwangere:
Hier ist eine Nutzung sehr zu hinterfragen. Beim Betrieb entstehen durch die Luftblasen unter Wasser Geräusche. Diese können unter Umständen negative Auswirkungen haben. Weiterhin sollte die Nutzung der körperlichen Verfassung angepasst werden.

Personen mit Herz-/Kreislauferkrankungen:
Die Nutzung der Massagematte in der Badewanne ist grundsätzlich förderlich für Herz und Kreislauf. Die Blutzirkulation wird gefördert und das Immunsystem wird gestärkt. Jedoch kann sich dies bei Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems auch negativ auswirken. Menschen, bei denen gerade hier Probleme auftreten könnten, sollten die Nutzung unbedingt mit dem Arzt absprechen.

Trombose/Venenverletzungen:
Hier gilt besondere Vorsicht. Der Hausarzt erklärt Vor- und Nachteile zur Nutzung vom Sprudelbad für Badewannen. Manchmal kann es sogar förderlich sein, im warmen Wasser zu baden und eine kleine Massage des Körpers zu genießen. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste – das gilt auch für den eigenen Körper.

Bluthochdruck
Bei Bluthochdruck fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker ;-). Spaß beiseite, der Hausarzt wird entsprechende Erklärungen dazu abgeben. Für den einen ist das Sprudelbad hilfreich, für den anderen überhaupt nicht geeignet. In den meisten Bedienungsanleitungen der Hersteller findet man diese Hinweise immer wieder. Wir können nur empfehlen, diese auch unbedingt zu beachten.

Grundsätzlich gilt:
Wer sich unwohl fühlt, körperlich eingeschränkt ist und sich nicht sicher ist, ob die Nutzung eines Massagebades Sinn macht, fragt seinen Arzt!

 

Welche Wirkung erzielt ein Sprudelbad?

sprudelbad
Sprudelbad – Bild: Medisana

Dass warmes Wasser gut für den Körper ist, wussten schon die alten Ägypter. In frühen Zeiten wurden Behandlungen mit warmem Wasser durchgeführt. 1956 entwickelten die Gebrüder Jacuzzi den ersten Whirlpool mit integrierter Pumpe zur Massage verschiedener Körperstellen(Quelle Wikipedia). Im Laufe der Jahre schritt die Hydrotherapie weiter fort. Verschiedene Whirlpoolhersteller sowie Unternehmen, welche Massagegeräte mit Wasserdruck entwickelten, stießen wie Pilze aus dem Boden.

Heute ist ein Whirlpool, eine Luftsprudelmatte oder ein Sprudelbad in aller Munde. Die mit Hilfe von Wasser durchgeführten Behandlungen führten mehr und mehr zu erfolgreichen Ergebnissen. Oft ist die Hydrotherapie erfolgreicher als die klassische Medizin. Selbst Geburten im Wasser sind heutzutage keine Seltenheit mehr.

Mit einem Sprudelbad für die Badewanne kann man das Wohlbefinden zuhause fördern. Die einfache Installation macht eine schnelle Massage zwischendurch möglich. Im heutigen Alltag steht der Arbeitstag im Vordergrund. Oft sind lange Arbeitstage in der Woche üblich. Dabei bleibt der Fokus auf den eigenen Körper auf der Strecke. Unser Yin und Yang ist nicht mehr ausbalanciert. Spannung und Entspannung bilden kein Gleichgewicht mehr.

Die Vorteile der Therapie mit warmen Wasser sind unumstritten. Das Sprudelbad kann der Selbsttherapie helfen. Ein warmes Bad entspannt Muskeln und Gelenke. Eine zusätzliche Massagewirkung kann mit Hilfe der Sprudelblasen erzeugt werden.  Viele positive Resultate können durch die Körpermassage mit einer Whirlpoolmatte gemessen werden.

Zusammenfassung – Wirkung eines Sprudelbades:

  • Linderung von Gelenkschmerzen
  • bessere Durchblutung
  • gezielte Massage von Rücken, Schulter und Nacken
  • Stärkung des Immunsystems
  • besseres Einschlafen
  • schnelle Entspannung vom Arbeitstag
  • Erholung nach sportlicher Aktivität

 

Vor- und Nachteile

Vorteile Sprudelbad:Nachteile Sprudelbad:
- günstiger Anschaffungspreis
- schnelle Installation
- passt in fasst jede Badewanne
- einfache Bedienung
- wenig Stauraum nötig
- leichte Reinigung
- Zubehör erhältlich
- ausschließlich Luftmassage möglich
- Geräuschpegel vom Gebläse
- Kalkablagerungen nach der Nutzung möglich

Sprudelbad für die Badewanne nachrüsten

Einen Whirlpool im Badezimmer hätte bestimmt jeder gern. Dies ist aber nicht immer möglich. Oft ist beim Hausbau das Budget erschöpft oder man hat einfach nicht mehr daran gedacht. Weiterhin kann man gerade in einer Mietwohnung nicht einfach einen Whirlpool einbauen. Zum Glück gibt es die Möglichkeit, eine Luftsprudelmatte nachzurüsten. Dafür kann jede beliebige Badewanne genutzt werden. Die Maße einer Sprudelmatte sind bei ca. 120x40cm sehr kompakt. Selbst bei kleinen Wannen kann man ein Sprudelbad nachrüsten.

Die benötigten Voraussetzungen sind sehr übersichtlich. Man benötigt eine Badewanne, eine normale Steckdose und eine kleine Abstellfläche für das Gebläse. Die Massagematte wird in die Wanne gelegt. Für den sicheren Halt ist diese mit kleinen Saugnäpfen ausgestattet. Das Gebläse wird an die Steckdose angeschlossen. Der Luftschlauch verbindet die Sprudelmatte mit dem Gebläse. Wasser einlassen – Sprudelbad einschalten – fertig! So einfach ist das Nachrüsten einer Luftsprudelmatte.

 

Sprudelbad – Produktempfehlung:

Medisana BBS Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, Timer-Funktion, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, 1. Generation
Medisana MBH Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, für die Lockerung von verspannter Muskulatur, 1. Generation
newgen medicals Sprudelmatte: Whirlpoolmatte für die Badewanne (Whirlpool)
Medisana BBS Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, Timer-Funktion, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, 1. Generation
Medisana MBH Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, für die Lockerung von verspannter Muskulatur, 1. Generation
newgen medicals Sprudelmatte: Whirlpoolmatte für die Badewanne (Whirlpool)
-
-
-
ab 88,99 EUR
63,99 EUR
79,95 EUR
Medisana BBS Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, Timer-Funktion, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, 1. Generation
Medisana BBS Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, Timer-Funktion, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, 1. Generation
-
ab 88,99 EUR
Medisana MBH Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, für die Lockerung von verspannter Muskulatur, 1. Generation
Medisana MBH Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit Aromaspender, 3 Intensitätsstufen, für jede Badewanne geeignet, mit Fernbedienung, für die Lockerung von verspannter Muskulatur, 1. Generation
-
63,99 EUR
newgen medicals Sprudelmatte: Whirlpoolmatte für die Badewanne (Whirlpool)
newgen medicals Sprudelmatte: Whirlpoolmatte für die Badewanne (Whirlpool)
-
79,95 EUR

Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand. Letzte Aktualisierung am 22.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vergleich: Outdoor Whirlpool, Whirlwanne & Sprudelbad

Outdoor Whirlpool
Ein Outdoor Whirlpool ist ein perfektes Wellness-Gerät. Dafür muss man jedoch Platz im Garten haben. Eine Terrasse oder ein Balkon ist auch möglich. In einem Whirlpool für Aussen sind die einzelnen Sitzplätze mit unterschiedlichen Düsen ausgestattet. Eine Vielzahl unterschiedlicher Therapien sind möglich. Weiterhin sind hier Luftmassage oder/und Wassermassage möglich. Der Gartenwhirlpool kann das ganze Jahr genutzt werden. Nachteilig wirken sich Anschaffungspreis und Unterhaltskosten aus.

Whirlpoolwanne
Eine Whirlpoolwanne ist für das Badezimmer gedacht. Man kann diese Whirlwanne mit Wasser füllen und eine gute Massage erleben. Whirlwannen werden wie im Outdoor Whirlpool mit verschiedenen Whirlpool-Techniken hergestellt. Es gibt Hersteller, die den Whirlpool nach eigenen Wünschen ausstatten. Eine Whirlwanne ist mehr für das eigene Haus konzipiert. Pflege und Wartung sind hier sehr wichtig. Oftmals entstehen Probleme bei der Reinigung der Rohre. Der Anschaffungspreis liegt zwischen 1.500€ und 4.500€.

Luftsprudelmatte
Ein Sprudelbad ist der kleine Bruder vom Whirlpool. Es ist eine günstige Alternative. Man kann eine Sprudelmatte einfach nachrüsten. Platz findet diese in fast jeder Badewanne. Ein Sprudelbad dient der einfachen Massage vom gesamten Körper. Der Anschaffungspreis liegt zwischen 50€ und 100€. Die Bedienung ist sehr einfach. Verschiedene Funktionen ermöglichen ausreichend Abwechslung beim Baden. Entsprechendes Zubehör wie Aromatherapie und Nackenrolle runden das Angebot eines Luft-Sprudelbades ab.

Welcher Sprudelbad-Hersteller ist zu empfehlen?

Wer lange Freude an einem Luftsprudelbad haben möchte, sollte einen guten Hersteller wählen. Dabei kommt es nicht immer auf den Namen an. Manche Brands lassen Sprudelbäder für sich herstellen. Im Vordergrund steht dann ausschließlich der Vertrieb. Kundenservice und Support auf fachliche Fragen können dann sehr leiden.

Also ist ein Hersteller zu wählen, der auf diesem Gebiet ein Experte ist. Wir können hier ausnahmslos die Produkte von Medisana empfehlen. Dieser Hersteller richtet sein Portfolio ausschließlich auf Produkte zur ganzheitlichen Körpermassage aus. Erwähnenswert sind hier Massagematten für PKW, Fußsprudelbäder sowie Sprudelbäder für Badewannen. Bekannte Produkte sind das Sprudelbad BBS und MBH(hier bei Amazon ansehen>>*).

Welche Funktionen bietet eine Sprudel-Bad Einlage?

Fernbedienung Sprudelbad
Fernbedienung für Sprudelbad – Bild: Medisana

Gute Sprudelmatten bieten eine Vielzahl von Funktionen. Wie auch bei anderen technischen Geräten sollte man sich mit dem Gerät vertraut machen. Der erste Schritt ist immer das Lesen der Gebrauchsanweisung. Besonders die Passagen mit „Achtung“ oder „Vorsicht“ sind sehr wichtig. Auch das Kleingedruckte ist immer zu beachten.

Ein Sprudelbad ist ein technisches Gerät zur Körpermassage. Es arbeitet im Wasser und funktioniert mit Strom. Diese beiden Parameter sind normalerweise direkt miteinander zu vermeiden. Deshalb ist hier eine besondere Kontrolle aller Funktionen und Bauteile nötig.

Als wichtige Grundfunktionen sind das Ein- und Ausschalten des Gebläses zu benennen. Weiterhin kann man bei manchen Geräten die Massagestärke einstellen. Meistens sind es 3 Stufen. Eine sehr sinnvolle Funktion ist die Abschaltautomatik. Diese Systemerweiterung schaltet das Sprudelbad nach 30min automatisch ab. Somit kann das Gebläse nicht überhitzen. Vielleicht wurde es auch aus Versehen nicht abgeschaltet. Dann spart man hier sicher etwas Energie und die Sicherheit spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

Welches Zubehör ist sinnvoll?

Aromaduft
Für ein Sprudelbad gibt es natürlich auch entsprechendes Zubehör. Sehr beliebt sind Duftöle. Diese kann man auf die mitgelieferten Aromaplättchen träufeln. Diese Plättchen werden in den Luftschlauch der Massagematte gesteckt. Durch das Einbringen der Luft in die Wanne wird das Aromaöl dann freigesetzt. So kann man im Winter zum Beispiel Fichtennadelöl probieren. Je nach körperlicher Verfassung auch andere Duftöle für Sprudelbäder.

Badewannenkissen
Bei der Nutzung der Whirlpoolmatte sollte man entspannt liegen. Als nützliches Zubehör sind Wannenkissen zu empfehlen. Diese Kissen sind meistens wasserabweisend und leicht zu reinigen. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Farben. Einige Modelle bieten einen perfekten Halt für Schulter und Nacken.

Was kostet ein Sprudelbad?

Die Preise für Sprudelbäder können schwanken. Die Differenzen entstehen durch die unterschiedliche Ausstattung. Ein Einstiegsmodell kostet ca. 50,-€. Ein Sprudelbad mit hochwertiger Ausstattung kann auch schon etwas über 150,-€ kosten(Stand: Februar 2019).

Wie hoch sind die Unterhaltskosten?

Die Unterhaltskosten sind sehr gering. Das Gebläse hat eine Leistung von durchschnittlich 500 Watt. Weitere Kosten können evtl. durch Zubehör wie Aromastoffe, Wannenkissen oder Beleuchtung entstehen. Nach einiger Zeit ist ein leichtes Reinigungsmittel für die Massagematte nötig. Diese Mittel sind in den meisten Fällen bereits im Haushalt.

Sprudelbad im Test – ist das der Testsieger?

Kundenbewertungen – das sagen Kunden über das Sprudelbad

In der heutigen Zeit möchte jeder Kunde möglichst viele Informationen über ein Produkt. Daher sind Kundenmeinungen und Bewertungen sehr wichtig. Hier möchten wir einige Kundenstimmen und Fragen verschiedener Portale sinngemäß wiedergeben.

Zum Beispiel fragt ein Interessent, wie lang der Anschlußschlauch zur Massagematte ist – die Antwort lautet: er ist ausreichend lang – ca. 2,50m. Ein anderer Kunde möchte wissen, ob er die Whirlpoolmatte auch einzeln nachkaufen kann. Diese Frage konnte nicht beantwortet werden.

Anderen Kunden ist der Geräuschpegel zu hoch. Weitere Bewertungs-Stichworte wie zum Beispiel „schnelle Lieferung“ – „Entspannung pur“ – „Hält was sie verspricht“ konnten gefunden werden.

FAQ

Kann man die Sprudelmatte als Ersatz einzeln kaufen?
In den meisten Fällen ja – direkt beim Hersteller.

Besteht Stromschlaggefahr beim Sprudelbad?
In der Regel nicht. Wir empfehlen, alle Teile regelmäßig zu überprüfen.

Kann man ein Sprudelbad in einem Pool/Planschbecken verwenden?
Dazu gibt der Hersteller Auskunft. Die Verträglichkeit von Chlorprodukten ist zu beachten.

Wie lang ist das Stromkabel?
In der Regel zwischen 1m und 2,50m, je nach Hersteller.

Wie lang ist der Luftschlauch?
Der Anschluss-Schlauch zur Matte ist zwischen 2m und 3m lang – ja nach Produkt.

Hören meine Nachbarn das Sprudelbad?
Eventuell ja – wenn der Raum sehr hellhörig ist. Besonders nachts, wenn Nebengeräusche fehlen.

Alternative – Fußsprudelbad

Auf diesem Portal informieren wir über Sprudelbäder für Badewannen. Oft wird aber auch ein Luftprudelbad für die Füße gesucht. Man spricht hier von einem Fusssprudelbad. Solche Bäder sind natürlich auch ein wunderbarer Wellnessfaktor. Wer schon einmal eine Fussreflexzonenmassage erleben durfte, kennt die Vorteile der Fussmassage.

Fuss-Sprudelbad-Empfehlung:

Angebot
Beurer FB 50 Fußbad, mit Fußreflexzonenmassage, Pediküre-Aufsätze, Wasserheizung, Sprudelmassage, Infrarot-Lichtpunkte und Magnetfeld Anwendung
  • Tauchen Sie in eine andere Welt: Durch die abnehmbaren Massagerollen und das massageunterstützende Fußbett genießen Sie neben einem wohltuenden Fußbad auch eine Fußreflexzonen-Massage
  • Durch die extrastarke Wasserheizung in fünf Stufen, von 35° - 48°C kann das Wasser erwärmt und konstant gehalten werden, dabei hält das doppelwandige Fußbad die Wärme besonders gut, das warme Wasser hilft müde Füße zu entspannen
  • Pflege für Ihre Füße: Neben einer entspannten elektrischen Fußmassage bietet Ihnen das Gerät mit den drei austauschbaren Pediküre-Aufsätzen eine Fußpflege Anwendung, der gewählte Aufsatz rotiert auf Druck auf die Mittelkonsole.Produktmaße: 152 x 72 cm
  • Das praktische Fußmassagegerät besitzt: Ein kompaktes Maß von (L x B x H) 50 x 39 x 22 cm bei einem Gewicht von ca. 5200 g, einen abnehmbaren Spritzschutz sowie rutschfeste Gummifüße und eine Kabelaufwicklung
  • Setzen Sie Ihre Zellen in Bewegung: Durch die sechs integrierten Magnete erfahren Sie eine stimulierende Magnetfeld-Therapie, integrierte Infrarot-Lichtpunkte wirken zusätzlich wohltuend und unterstützen die entspannende Fußreflexzonenmassage; Ca. 400 Watt

Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand. Letzte Aktualisierung am 22.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Wir haben hier viele Details über Sprudelbäder beschrieben. Wer also eine kostengünstige Alternative zu einer Whirlwanne sucht, sollte ein Blubberbad für die Badewanne kaufen. Diese Luftsprudelmatten sind günstig in der Anschaffung und schnell in der Badewanne installiert. Die Unterhaltskosten sind gering. Der Pflegeaufwand ist überschaubar.